Fahrdienst

Fahrdienst_02_300x200pxDer Fahrdienst hilft den Flüchtlingen durch das Angebot verschiedener Fahrten, vor allem in der Anfangsphase, wenn den Flüchtlingen die öffentlichen Verkehrsmittel noch nicht bekannt sind.

Hierzu zählen z.B. Fahrten zwischen den Unterkünften und der Kleiderkammer, sowie Fahrten zu verschiedenen Supermärkten in der näheren Umgebung, um diese zunächst einmal kennen zu lernen.

Des weiteren organisiert der Fahrdienst spontane Fahrten, z.B. zu Arztbesuchen.